Bauprojekt "cubium" nach 2 Jahren abgeschlossen

Nach 2 Jahren Planungs- und Bauzeit wurde am 25. Juni 2010 mit der Einweihungsfeier das Bauprojekt "cubium" offiziell abgeschlossen. Die Bayerlein Verwaltung koordinierte als Vertreter des Bauherrn das Gesamtprojekt. Das cubium Kompetenzzentrum Bayreuth, so die vollständige Bezeichnung, bietet auf 1.500 qm Nutzfläche verteilt über drei Stockwerke Raum sowohl für Arztpraxen, als auch für moderne Büros.

Der Name "cubium" spielt dabei auf die kubistische Bauweise des Gebäudes an, das ein wenig an den legendären Bauhausstil erinnert. In der Tat sind auch im inneren viele Details kubisch gehalten.

Die Planungen hatten zum Ziel, ein Gebäude zu errichten, das ein bestimmtes Maß an Repräsentativität bei gleichzeitiger Funktionalität aufweist. Vor allem aber sollen sich die Mieter und ihre Kunden und Patienten darin wohl fühlen.

Es gibt ausreichend Parkplätze direkt vor dem Gebäude und trotz der Nähe zur Innenstadt und dem Rotmaincenter strahlen die umgebenden Grünanlagen mit den alten Buchen und Kastanienbäumen eine gewisse Ruhe aus. An den beiden Eingängen empfängt den Besucher im Sommer eine fast schon mediterrane Stimmung durch Lavendel und zypressenähnlichen Bäumen, die sich im Treppenhaus durch die sandfarbenen Fliesen fortsetzt. Die Gebäudefarben sind in warmen Rottönen – passend zu den beiden großen Blutbuchen – gehalten.

Auch an heißen Tagen ist es im inneren des Hauses durch die Ausrichtung der Fassaden und einer Klimaanlage ausreichend kühl. Im Winter sorgt eine zeitgemäße Fassadendämmung und ein bivalentes Heizsystem (Luftwärmepumpe kombiniert mit Gasbrennwerttechnik) für ein angenehm warmes Raumklima.

Bereits im März 2010 waren alle Flächen komplett vermietet. Die größte Mietfläche bildet die Praxisklinik Eulert (Mund-, Kiefer- Gesichtschirurgie, Implantologie, Kinderzahnheilkunde) zusammen mit der Privatklinik Eulert&Tränkle (plastisch-ästhetische Chirurgie, Handchirurgie) im zweiten Obergeschoss, dicht gefolgt von der Allianz Beratungs- und Vertriebs AG (Direktion Bayreuth) im Erdgeschoss. Das erste Obergeschoss teilt sich auf in die Praxis für Orthopädische Schmerztherapie Prof. Dr. Latta, die Praxisklinik für Gefäßmedizin Dr. Hendricks, das Büro für Marketing und Online-Medien markenwind (Websites, Online Shops, iPhone Apps) sowie die Räume der Singer Beratungs-GmbH für Systemische Beratung und Supervision.